Brassicales > Brassicaceae > Biscutella laevigata
Home

Glattes Brillenschötchen

(Biscutella laevigata)

gesamt
Blattrosette, verzweigter Stängel. Am auffälligsten sind die Früchte: brillenförmige Spaltfrüchte. In Österreich gibt es 3 Unterarten (hierbei dürfte es sich um B.l.ssp.laevigata handeln). Vorkommen: Bei uns auf trockenen Böschungen, Magerrasen, in trockenen Bereichen der Au mit schottrigem Untergrund. Name: lat. bi-scutella meint 2 kleine Schildchen, laevigatus (levigatus) = glatt.
 
gesamt
 
 
Blüte nah
 
 
Blüte nah
 
 
Früchte nah
 
 
Rosette
09.05.2020 Pucking
 
 
Blütenstand
Aufnahme: 28.05.2016 Sabotin
 
Standort
Den hübschen Standort gibt so nicht mehr (2020) Hier wurde sukzessive der gesamte Hügel abgetragen. Das Brillenschötchen ist etwa 100 m östlich wieder aufgetaucht.
 
gesamt
 
 
gesamt
 
 
Blütenstand
 
 
Blatt
Aufnahmen: 30.04.2012 Traunau bei Pucking  
 
Früchte
 
 
Blätter
28.08.2008 am Schrocken