Asteraceae > Asteroideae > Petasites paradoxus

bl Home bt
w indigen rl

Alpen-Pestwurz

(Petasites paradoxus)

Blütenstand
Die Hochblätter sind schmutzig-rosa bis purpurbraun. Die Krone ist weißlich bis schwach purpurn, aus der Entfernung unansehnlich. Die Laubblattspreite ist mehr oder weniger dreieckig und spinnwebig filzig (vor allem auf der Unterseite. Die Blattzähne sind braun bespitzt. Die Spreite wird höchstens 25 cm breit (nicht wie bei P. hybridus bis 80 cm). Vorkommen auf alpinen Felsschuttfluren, aber im Alpenvorland entlang des Flusslaufs der Traun verschleppt.
 
Blütenstand
06.04.2020 Weißkirchen
 
Fruchtstand
 
 
Fruchtstand
 
 
Fruchtstand
 
 
Fruchtstand
 
 
Blatt
 
 
Blattzähne
01.05.2021 Weißkirchen
 
Fruchtstand
 
 
Blätter
Neben der Forststraße an einem Bach
 
Fruchtstand
Aufnahmen: 09.05.2013 Stögerreith