Asteraceae > Asteroideae > Senecio abrotanifolius ssp. abrotanifolius

Gewöhnliches Eberrauten-Greiskraut

(Senecio abrotanifolius ssp. abrotanifolius)
(Syn. Jacobaea abrotanifolia)

Blüte Home Biotoptyp
Wuchs indigen Rote Liste
Habitus
Bärenkraut. Pappus sichtbar, Hülle becherförmig und einreihig, jedoch eine Außenhülle mit kleinen Blättchen vorhanden. Spitzen der Hüllblättchen schwärzlich. Die mittleren Stängelblätter sind 2-3x fiederschnittig mit schmalen, linealen Zipfeln; dunkelgrün, glänzend. Der Stängel ist am Grund verholzt, kann niederliegend bis aufsteigend sein und trägt bis zu 5 Körbe. Chamaephyt auf Gesteinsfluren und in Zwerstrauchheiden; om-sa (Lit).
 
Habitus
 
 
Körbe
 
 
Blätter
Aufnahmen: 26.08.2006 Feuerkogel, Höllengebirge
 
Habitus
In Istrien ist S. abrotanifolius nur in der Ćićarija und auf der Učka zu finden. Nikolić T. ed. (2015): Senecio abrotanifolius L. ssp. abrotanifolius distribution in Croatia, Flora Croatica Database (http://hirc.botanic.hr/fcd). Faculty of Science, University of Zagreb (accessed date: 2022/02/26).
 
Blütenstand
 
 
vertrocknet
Aufnahmen: 31.07.2009 Učka