Aufnahmeorte > Österreich > Oberösterreich > Landshaag

Landshaag bei Aschach

Koordinaten: 48°23'8.92"N, 14° 1'38.90"E

Kraftwerk Aschach
Blick flussabwärts zum Kraftwerk Aschach.
 
Felswand
Die steile Donaulände auf der Landshaager Seite der Donau. Zwischen Donau-Ufer und Felsen gibt es viel frisch-feuchten Boden, zum Teil Ruderalfluren, die Felswände hinauf wird es natürlich trockener. Entsprechend unterschiedliche Pflanzen sind hier zu finden. Zwischen Ufer und Felsböschung: Besenrauke, Acker-Hellerkraut, leider auch jede Menge Berufkraut und Goldrute, Wasser-Dost, Großes Springkraut, Zaun-Wicke, Hecken-Wicke, Strand-Ampfer, Sumpf-Helmkraut, Sumpf-Ziest, Schwalbenwurz, Wilder Oregano, Zweizahn, Moschus-Malve; an und auf der trockenen und sehr warmen Felsböschung: Kartäuser-Nelke, Rundblatt-Glockenblume, Färber-Hundskamille, Rispen-Graslilie, Trauben-Geißklee.
 
Donau
Blick die Donau flussaufwärts zum Schloss Neuhaus.
 
Schloss Neuhaus
Aufnahmen vom 04.05. und 27.07.2011